Sparkassen-Baufinanzierung
in Verbindung mit einem LBS-
Bauspardarlehen mit 1,75 %*

Von Anfang bis Eigentum für Sie da.

Ihre Sparkassen-Immobilienprofis.

  • Maßgeschneiderte Finanzierungsmodelle
  • Faire Konditionen
  • Individuelle und ganzheitliche Beratung
  • Kompetente Beratung in Ihrer Sparkassen-Filiale

Bauen Sie auf die Top-Konditionen Ihrer Sparkasse.

Nach Vereinbarung der Kredithöhe sparen Sie in der sogenannten Sparphase (1. Phase) die Hälfte der festgelegten Summe an. Ist dies erreicht, zahlt Ihnen die Sparkasse den restlichen fehlenden Betrag aus – Sie erfüllen sich Ihren Traum von den eigenen vier Wänden.

In der darauffolgenden Darlehnsphase (2. Phase) zahlen Sie den geliehenen Betrag in monatlichen Raten zurück. Sie profitieren von einer individuell auf Ihre Lebensplanung abgestimmten Baufinanzierung mit attraktiven Zinsen und einer flexiblen Laufzeit.

Staatliche Förderung – zinsgünstige Darlehen und Zuschüsse.

KfW-Wohneigentumsprogramm: Selbstgenutztes Wohneigentum wird bis zu 30 % der Gesamtkosten und höchstens 100.000 Euro von der KfW finanziert. Die Kreditlaufzeit beträgt bis 35 Jahre, Umschuldungen oder Nachfinanzierungen bereits durchgeführter Investitionen werden ausgeschlossen.

Arbeitgeber-Darlehen: Mit einem Firmenkredit kann der Chef seine Mitarbeiter beim Hauskauf unterstützen. Die Konditionen sind meist günstiger als die der Kreditinstitute. Die Rückzahlung wird über den Nettolohn getätigt – ein festgelegter Betrag wird monatlich von der Firma einbehalten.

Wohn-Riester: Der Staat bezuschusst den Kauf oder den Bau einer selbstgenutzten Immobilie sowie deren Entschuldung mit jährlich maximal 154 Euro pro Erwachsenen. Die Kinderzulage beträgt 185 Euro, für ab 2008 Geborene 300 Euro. Bedingung: Die Immobilie muss nach dem 31.07.2007 gekauft worden sein.

Steuervorteile nutzen – Sparleistungen als Sonderausgabe.

Bei Wohn-Riester kann eine jährliche Sparleistung bis 2.100 Euro als Sonderausgabe geltend gemacht und von der Steuer abgesetzt werden. Bei allen anderen Finanzierungsarten können Zins- und Tilgungsleistungen

grundsätzlich nur dann abgesetzt werden, wenn es sich um ein vermietetes Objekt handelt, das der Darlehensnehmer nicht selbst bewohnt.

*Gebundener Sollzins im Tarif EXTRA günstig, 2,08 % effektiver Jahreszins ab Zuteilung, maximale Bausparsumme je Bausparer 50.000 €. Bei einer Bausparsumme von 50.000 € Abschlussgebühr 500 €. Die Konditionen der Sparkassen-Baufinanzierung nennt Ihnen Ihr Berater bei der Sparkasse.